Quartal abgelaufen keine krankenkarte abgegeben

4 Antworten

Wenn man Glück hat, versucht die Praxis direkt bei der Krankenkasse einen Berechtigungsschein zu bekommen. Wenn man Pech hat, gibt es eine Privatrechnung nach Hause!

Regulär wirst du von der Arztpraxis darauf hingewiesen das du die Versichertenkarte noch einreichen mußt.Brauchst du ein Rezept oder Überweisung wirst du darauf hingewiesen das deine Versichertenkarte benötigt wird. Lg

Wenn du beim nächste mal beim Arzt bist gibst du sie einfach ab. Ist doch kein Problem. Ich habe sie auch schon mal vergessen und es war ok.

Wenn du sie nicht nachreichst, wirst du eine Rechnung bekommen. Dann warst du nämlich Privatpatient.

Was möchtest Du wissen?