Pupillen werden im Wechsel größer und kleiner,, gefährlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Hannah,

das ist meines erachtens nach völlig normal. Die Pupillen werden größer und kleiner, da man ja ständig blinselt. Wenn Du ansonsten keine Beschwerden beim Sehen hast, dann würde ich mir keine Sorgen machen.

Du kannst natürlich auch mit Deinen Eltern über Deine Beobachtung sprechen ( :

Viele Grüße

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Danke zuerst einmal für deine Antwort! Ich habe aber noch andere Beschwerden: ich sehe viele komische bunte farb Flecken oder Punkte, so durchsichtige schnüren ( wie solche kleinen dünnen Würmer) mache mir einfach totale sorgen, Vorallem wenn’s um die Augen geht..

@HannahLive100

Hallo Hannah, da Du Dir ja anscheinend große Sorgen um die Gesundheit Deiner Augen machst, würde ich vorschlagen, dass Du nächste Woche mal den Augenarzt Deines Vertrauens aufsuchst. Hier auf GFN kann Dir keiner wirklich helfen! Diagnosen können nicht übers Internet gestellt werden und schon gar nicht von den meisten Usern, da diese meist Laien sind und ihr wissen auch nur ergoogelt oder aus Klinik am Südring haben.

Alles Gute Dir und Deinen Augen ( :

Solange beide gleich groß sind und gleich reagieren ist alles okay ^^ >> oO << bei solche Pupillen solltest du ins KH

Ich hatte was gelesen, dass man dringend zum Augenarzt soll weil das etwas mit dem Nervensystem zutun hat.. jetzt bin ich natürlich total unter Schock weil es ja sehr gefährlich wäre.. gestern ist mir das im Spiegel aufgefallen dass meine Pupillen plötzlich groß und wieder klein werden und das die ganze Zeit.. sind die nicht eigentlich in einer normalen Größe beide? Und nicht im 2- Sekunden Takt groß und wieder klein..?

@HannahLive100

Nunja... Du wechselst deinen Blick ^^ mach mal eine Video Aufnahme und sieh es dir an dann siehst du auch wie viel zu wirklich umfixierst mit den Augen :)

Neurologische Probleme sind es eben erst wenn die unterschiedlich groß sind also z. B. Rechts groß und links ganz klein oder nicht ganz mittig sind

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/8c/Dilated_pupils_2006.jpg

https://i.onmeda.de/anisokorie.jpg

Solange beide symmetrisch Und mittig sind, ist alles in Ordnung :)

@Lacrimis92

vielen Dank für deine hilfreiche Antwort! Ich habe immer große Angst was das Thema Augen betrifft. Da ich in letzter Zeit sowieso beschweren habe, mache ich mir umso mehr sorgen. Sehe halt diese durchsichtige schnüren, manchmal so ein flattern vor meinen Augen, ständig so komische farb. Flecken.. beim Augenarzt sagten die aber es sei alles in Ordnung. Aber so fühlt es sich gar nicht an.. oder ich mache mich einfach nur zu verrückt durch meiner Angst :(

@HannahLive100

Gern ^~^

Kann gut sein das es psychosomatisch ist :)

Was möchtest Du wissen?