Probleme ohne kleinen Zeh

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst einmal hat der Körper ein wichtiges Element weniger, wenn es um die Balance geht. Aber der "Ringzeh" übernimmt diese Aufgabe dann. Das dauert auch nicht lange, bis sich die Steuerung im Gehirn dran gewöhnt hat.

Studien belegen, das der Mensch in ein paar millionen Jahren keinen kleinen Zeh mehr besitzen wird, da dieser einfach sinnlos ist, und man sich damit bekanntlich nur an jedem Möbelstück anhaut :DD Naja vielleicht fehlt dir das Gleichgewicht wenn du auf einem Bein stehst, aber sonst wird dir der kleine nicht abgehen :D

Gleichgewichtsstörungen, auch der "kleine" ist wichtig, Doch unser System schaft einen Ausgleich.

Was möchtest Du wissen?