Praktikum beim [not]arzt ?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Bubby,

normalerweise ist ein Praktikum als Arzt nicht möglich. Du kannst aber ein Krankenpflegepraktikum machen (das musst Du später im Rahmen des Studiums sowieso machen).

Ein Praktikum im Rettungsdienst, bzw. bei Notarzteinsätzen ist in der Regel nur während einer entsprechenden Ausbildung möglich.

Frag mal beim DRK in Deiner Nähe nach.

Viele Grüße

Schulpraktikum?? Also das geht im Krankenhaus auf jeden Fall, aber verabschiede dich schonmal von der Vorstellung, dass du da viel mit Ärzten in Kontakt kommst. Du bist dort eher auf pflegerischer Seite eingesetzt. Wenn du Glück hast, darfst du in der Zeit vielleicht auch mal mit auf einen Einsatz, aber das musst du vorher abklären. Ansonsten musst du wohl Medizin studieren, da wirst du ständig Praktika aller Art machen

Praktika als Notarzt geht nur in verbindung mit einem Medizinstudium. Praktika im Rettungsdienst geht, sofern man 18 Jahre alt ist.

vlt im anschluss auf das medizinstudium, als rettungsassistent, wenn du schon eine gewisse erfahrung mit bringst, schülerpraktikum und notarzt kannst du vergessen, da geht es um leben undtod manchmal und da können die keinen kleinen gebrauchen der im weg steht!

ja, das geht, wenn du Medizin studierst im letzten Abschnitt....

Was möchtest Du wissen?