Pochen am Hinterkopf durchs Shisha rauchen?

2 Antworten

Hallo,

Shisha rauchen ist nicht wirklich gesund. Durch das Kohlenmonoxid in der Kohle und die vielen Stoffe, die beim verbrennen des Tabaks entstehen, ist es sehr gut möglich, dass du ein pochen im Kopf oder Kopfschmerzern verspürst. Ich glaube, dein Arzt wird dir auch raten, das ganze sein zu lassen oder den Konsum einzuschränken, wenn du schon gar nicht auf deine Shisa verzichten möchtest.

Gue Besserung!

dann hör auf zu shishan

Was möchtest Du wissen?