Plötzlich üble Halsschmerzen, Zittern und Schluckprobleme

5 Antworten

Hi celina96 eine Angina tonsillaris kann hohes Fieber mit üblen Halsschmerzen machen,In den ersten 3 Tagen sind meist Viren ursächlich.Die Möglichkeit einer bakteriellen Superinfektion ist recht gross.Sollten die Beschwerden nach drei Tagen sich nicht bessern,brauchst Du ein Antibioticum wie Clavamox 1g 1-0-1.Ist rezeptpflichtig.Gute Besserung und LG Sto

Du hast einen grippalen Infekt (= Erkältung). Gute Besserung!

Vielleicht hast du eine Mandelentzuendung.Der HNO Arzt sagt dir genaueres.

Kaufe dir mal frischen Ingwer, klein schnippeln und mit heißem Wasser, Hinig und viel Zitrone aufgießen, hat beim super geholfen!!!! Gute Besserung

Ich kann dir vielleicht sagen, was du wohlmöglich haben könntest: eine mandelentzündung? :/ tipp: Bonbons, bonbons, decke, tee, decke, tee, :( gute besserung!

Was möchtest Du wissen?