Plötzlich so ein stechen im Ohr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ok also wenn du dir sicher bist das kein tierchen rein gekrochen ist würde ich an deiner stelle mal die nase zu halten mund schliesen und schlucken, wenn es dann nicht besser ist kannste den kopf nach hinten legen richtig arg wie wenn man zu den sternen sieht ^^ so nun gähne par mal nun ist der weg drucklos frei normal, wenn du noch schmerzen haben solltest mußt zu einem HNO arzt gehen der dich mal untersucht kann alles mögliche sein ^^ gute besserung =)

vielen dank es hat wirklich geholfen !

@Lovelyshine27

joa ich mach gerne mal tauchgänge im urlaub da lernnt man sowas =) freut mich =) und danke fürs sternle :-)

@Herculessy

gerne :)

Bei Ohrenschmerzen allgemein sollte man sich nicht auf Fern und Fremddiagnlosen verlassen, sonder bei den geringsten Ohrschmerzen einen HNO aufsuchen, damit der das abklären kann!

Gute Besserung! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?