Plötzlich keine Kraft mehr im Arm und in der Hand. Wer weiß Hilfe?

4 Antworten

MRT der HWS ganz wichtig, aber auch CT des Kopfes! Bitte noch mal zum Hausarzut gehen und in eine näher gelegene Uniklinik überweisen lassen. Nicht aufgeben! Dies sollte unbedingt abgeklärt werden Alles Gute

Medizinischen Rat kann ich hier virtuell nicht geben - zumal ja offenbar auch etliche Ärzte ratlos sind.

Was ich medikamentös vorschlagen möchte:

Keltican Kapseln und Ginkgo--Tabletten begleitend ... ... Kaltican kann die Regeneration von Nerven unterstützen, und Ginkgo kann einer weiteren Zerstörung von Nervengewebe entgegenwirken.

Aber wie gesagt ... das ist nur zusätzlich und ersetzt keinesfalls zeitnahe weitere intensive Untersuchungen.

Alles Gute !

Lass dich zum MRT für HWS überweisen. Klingt danach, dass dein Neurochirurg leider Recht hat. Um die genaue Ursache zu finden ist ein MRT gut. Würde damit auch nicht mehr allzulang warten, manchmal regenerieren sich Nerven nach langer Zeit nicht mehr. Viel Glück!

links und keine Kraft mehr? Kann auch an Verkalkung der Blutbahnen liegen... zeigen auch die geschwollenen Finger, sollte der Arzt mal untersuchen, merkwürdig, dass der Arzt nicht von allein darauf gekommen ist....

Was möchtest Du wissen?