Plötzlich Durchfall, was tun?

3 Antworten

Wäre möglich. Oder du hast einfach etwas "falsches" gegessen.

Falls du morgen immer noch Diarrhoe (Durchfall) hast, solltest du allerdings mal deinen Hausarzt aufsuchen.

Gute Besserung!

Woher ich das weiß:Hobby

Dankeschön. Ich habe gestern etwas fettiges gegessen... vielleicht davon.

@unknowngirl48

Das wäre natürlich möglich. Beobachte einfach mal, ob es morgen immer noch so ist, und ob vielleicht auch noch andere Symptome dazukommen. (Bauchschmerzen, Magenschmerzen oder ähnliches.) Falls ja, kannst du ja morgen dann zu deinem Hausarzt gehen.

@Cooper97

Ich habe eine Tablette genommen (Loperamid gegen akuten Durchfall), seitdem ist Ruhe.. habe das schonmal gehabt danach war wieder alles ganz normal. Allerdings glaube ich das nach 6 Stunden nicht noch was anderes dazu kommen kann, oder?

@unknowngirl48

Inwiefern hattest du das denn schonmal? Es gäbe nämlich noch eine Differentialdiagnose: Manche Frauen haben kurz vor/während/nach der Menstruationsphase Durchfall, welcher durch Hormonschwankungen bedingt ist. Falls du also öfters Durchfall hast (auch wenn das nicht bei jedem Zyklus der Fall sein muss) und du einen Zusammenhang zum Essen nahezu ausschließen kannst, könnte es nämlich vielleicht auch damit zutun haben.

@Cooper97

Ich habe gestern wieder meine Periode bekommen..... Dazu noch was fettiges gegessen, dann kann es tatsächlich was damit zutun haben. Ich habe ja wie gesagt sonst keine Beschwerden mehr wie Bauchschmerzen oder Übelkeit mir geht es sonst super. Nach der einen Tablette war auch Ruhe.

@unknowngirl48

Na dann hoffen wir einfach mal, dass du jetzt in den nächsten Tagen auch "Ruhe" hast. Und falls es doch mal wieder auftreten sollte, kannst du ja wie gesagt mal deinen Hausarzt darauf ansprechen. Oder falls es halt wirklich häufiger genau da vor der Menstruation kommt, kann dir vielleicht auch ein/dein Gynäkologe bzw. Gynäkologin weiterhelfen. :)

@Cooper97

Das werde ich beobachten, danke dir!!

@unknowngirl48

Kein Thema. :) Und falls was sein sollte, kannst du mir gerne schreiben, dann versuche ich dir weiterzuhelfen.

@Cooper97

Sehr nett von dir! Das werde ich machen vielen Dank.

Es kommt schon mal vor, dass man irgendetwas nicht verträgt und dabei kann z.B. Kreislaufbelastung durch Hitze oder Stress eine Rolle spielen.

Wenn das einmal auftritt ist das kein Problem

Ja, das kann sein.

Besprich es mit dem Arzt, wenn es dich besorgt.

Dankeschön!

Was möchtest Du wissen?