Pillenwirkung vor der Magen Darm Grippe?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also pille immer wie gewohnt nehmen, wenn man durchfall oder erbrechen hat innerhalb von 4 stunden die einnahme wiederholen. in der ersten einnahme woche kann eine vergessene pille zb innerhalb von 12 stunden wiederholt werden ohne dass die gefahr einer schwangerschaft besteht.

hat du die pille an dem tag dann gar nicht genommen?

wenn die einnahme um mehr als 12 stunden nicht nachgeholt wurde (in der ersten einnahmewoche) besteht die möglichkeit schwanger zu werden. diese mag zwar evtl gering sein aber laut packungsbeilage ist es so.

jedoch ist der rat eines apothekers immer gut an deiner stelle würde ich im zweifelsfall fix zum frauenarzt gehen und mich zwischenschieben lassen um das wirklich sicher abzuklären

hinzu kommt: hast du medikamente genommen wegen der erkrankung? dies spielt auch eine rolle

Hm mein Apotheker meinte dass GV vor der verpatzten Einnahme keine Rolle spielt.

Ich werde morgen mal bei meiner FA anrufen. Leider sind da die Meinungen von Arzt zu Arzt sehr verschieden.

In der Pillenpackung steht ja auch dass bei vergessener (In meinem Fall nicht möglicher Einnahme) der zukünftige GV gefährlich ist, dachte ich. vom Vergangenen steht da ja gar nichts....

Ist eigentlich bescheuert wenn man drüber nach denkt, es kann einem ja immer passieren, dass man krank wird und die Pille nicht wirkt obwohl man paar Tage vorher GV hatte ;)

Medikamente habe ich keine genommen.

@Meusezehnchen

spermien können in deinem körper auch sehr lange überleben. aber zwischen dem sex und diesem mittwoch lagen ja nun 4/5 tage richtig? dann dürfte da auch wirklich nichts passiert sein. soweit ich weiß überleben spermien eher 1-2 tage.

ich denke wirklich gedanken machen musst du dir nicht. aber wir frauen brauchen ja oft sicherheit. und bevor du irgendwann paranoid wirst und jedes kleinste anzeichen als schwangerschaftssymptom siehst wäre der gang zur FA wohl am einfachsten :)

Wenn du ein Einnahmefehler in der ersten Woche hast ist GV der bis zu 5 Tage vorher stattgefunden hat gefährlich und kann zu seiner Schwangerschaft führen (habe deine schilderung nicht ganz verstanden, deswegen schreibe ich dir das einfach allgemein, du wirst es ja dann am besten wissen ob es so war oder nicht :) ) .. Um den Schutz wieder zu haben, musst du 7 Pillen korrekt einnehmen und zusätzlich Verhüten, ab dann bist du auch wieder geschützt .. :)

Warum benutzt ihr immer ein Kondom, wenn du die Pille richtig nimmst ist das doch gar nicht nötig?

Liebe grüße Luna

Eben wegen solchen sachen. Es kann ja passieren dass ich sie wegen erkrankungen tage nach dem verkehr nicht richtig nehmen kann :)

Somit zeigt sich dass die Pille eben doch nicht so sicher ist..

Und doppelt geschützt, hält besser :)

Danke für die Antwort!

@Meusezehnchen

Ja sicher, wenn du krank bist oder AB's nehmen musst etc.. dann sollte man verhüten.. aber das weiss man ja vorher.. und ansonsten kann man das doch eigentlich weg lassen?! Also ich finde es ohne halt in jeder hinsicht einfacher und besser.. aber okay.. ist ja jedem das seine :)

Liebe grüße Luna

Selbstverständlich werde ich den rest des Monats ein Kondum hinzuziehen.

Gut so. Besser ist besser wenn er eins drüber zieht.

Hallo,

ich halte das Schwangerschaftsrisiko auch für gering, aber nicht völlig ausgeschlossen. Die Pille danach für ich persönlich aber nicht in Betracht ziehen.

Verhüte 7 Tage nach dem letzten Durchfall-/Erbrechen-Tag zusätzlich mit Kondom, dann kannst Du Dich auf den Schutz wieder vollkommen verlassen.

Grüße!

Was möchtest Du wissen?