Pille unterschiedliche Einnahmezeit innerhalb 12 Stunden

2 Antworten

  • Es kommt nicht genau auf die Uhrzeit an, sondern nur ungefähr. Wenn Du die Pille z.B. um 21:00 planmäßig nimmst, dann ist es auch völlig in Ordnung, sie irgendwann zwischen 18:00 und 00:00 Uhr zu nehmen und das zählt dann noch als "genau richtig eingenommen" und darf beliebig oft hintereinander passieren.
  • Zwei aufeinanderfolgende Pillen dürfen niemals in größerem Abstand als 36 Stunden genommen werden, sonst ist der Schutz verloren. Dies entspricht mit der Regel, dass man sie nicht 12 Stunden später als zur Uhrzeit des Vortages nehmen darf.
  • Wenn man das 12-Stunden-Zeitfenster einmal nutzt, dann muss man die sieben darauffolgenden Tage die Pille unbedingt wieder pünktlich nehmen, sonst geht der Schutz verloren.
  • Wenn Du die Pille aufgrund einer Party oder dergleichen erst sehr spät nehmen kannst, dann ist es besser, sie stattdessen etwas früher zu nehmen, also z.B. schon um 18:00. Dann ist der Schutz immer gesichert und man muss nachts übermüdet oder betrunken nicht auch noch an die Pille denken. Allerdings muss man am nächsten Tag umso besser aufpassen, dass man nicht die 36-Stunden-Regel verletzt. Es zählt immer die tatsächliche Einnahmezeit, nicht die planmäßige Zeit.
  • Wenn Du in diesem konkreten Fall die Pille quasi schrittweise von 21:00 auf 24:00 verschoben hast und dann mal um 3:00 eingenommen hast, sind die Zeitfenster ja sogar recht eng geblieben und es ist kein Verlust des Schutzes zu erwarten. Dennoch ist dieser Einnahmerhythmus nicht optimal.

Hallo honeybee246

Das ist nicht schlimm. Du musst immer nur darauf achten dass der Zeitabstand zur letzten wirksamen Pille 36 Stunden nie überschreitet.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?