Pille und Ananas (unbedenklich essen)?

3 Antworten

Ananas hat eine leicht abtreibende Wirkung, d.h. man sollte sie nicht in der Schwangerschaft und auch nicht unbedingt während der Periode zu sich nehmen weil sich diese dann verstärkt. Mit der Pille sollten da aber meines Wissens nach keine Probleme auftreten.

Ananas und güne Kiwi würde ich nicht in Milchprodukte geben. Beide enthalten ein Enzym, das die Speise dann bitter macht.

Von Wechselwirkung mit der Pille habe ich noch nie etwas gehört.

Wenn im Beipacktext nichts steht, dann ist es auch ok.

Was möchtest Du wissen?