Pille und Alkoholunverträglichkeit?

3 Antworten

Deine Leber wird mit dem Alkohol nicht fertig, da hast du ganz recht. Das liegt aber nicht an der Pille, sondern am Alkohol. Der ist schädlich für die Leber! Lass ihn doch einfach weg!

Naja, aber ohne Pille wurde sie doch scheinbar damit fertig?

@itsgoodtobeme

Rein zufällig wurde sie zu der Zeit (vielleicht) noch damit fertig, aber mit jedem Schluck Alkohol hast du sie ja weiter vergiftet. Das ist der Grund, nicht die Pille. Wenn du mir nicht glaubst, kannst du gern deinen Arzt fragen.

einfach keinen alkohol trinken und dein körper wird es dir danken

Lass den Alkohol einfach ganz weg und du wirst sehen alles ist gut .. ;)

Du trinkt Alkohol und vergiftest damit quasi deine Leber .. aber denkst deine Leber kommt mit der Pille nicht klar :D?! hmm

Zum arzt könntest du auch gehen, Blut test.. Leberwerte anschauen ;)

Liebe grüße Luna

Ich glaube nicht, dass ich meine Leber mit der Pille vergifte, sondern eher, dass sie nur mit einem fertig wird. Entweder Pille oder Alkohol, aber dass sie halt mit beidem insgesamt überfordert ist. Dann kommt ja auch noch das Rauchen dazu und ab und an mal Schmerzmittel (Migräne), natürlich nicht gemeinsam mit dem Alkohol ;) Alles in allem wird das halt einfach zu viel sein. Aber ich werde morgen mal einen Termin beim Gynäkologen vereinbaren, um meine Leberwerte mal wieder überprüfen zu lassen. Das wurde ewig nicht gemacht,

@itsgoodtobeme

Kannst du auch beim Hausarzt machen ;) ..

Das hat nichts mit der Pille zu tun .. das hat allein was mit dem Alkohol zu tun.. und rauchen und die Pille .. hmm du lebst echt ziemlich ungesund ;) sei dir im klaren das dass sehr gefährlich ist ;)

Liebe grüße

Was möchtest Du wissen?