Pille in der 3. Woche zu spät eingenommen?

1 Antwort

Hallo,

Hast du deine Packungsbeilage nicht gelesen? In dieser steht klar und deutlich, dass eine Pille erst als vergessen gilt, wenn sie zwölf (!) Stunden nach der letzten Einnahmezeit eingenommen wurde.

Du hast dich noch im zulässigen Intervall bewegt, die Pille gilt also NICHT als vergessen.

Angenommen du hättest die Pille vergessen, dann hättest du zwei Möglichkeiten, bei beiden Möglichkeiten bleibt der Schutz erhalten.

1. Du gehst sofort in die Pause, der Tag, an dem du die Pille vergessen hast, ist der erste Tag der Pause.

2. Du machst keine Pause und hängst direkt an den alten Blister den neuen an.

Auch das steht in deiner Packungsbeilage.

Aber da du die Pille nicht vergessen hast, ist das ohnehin egal.

Und nein, du bist mit größter Wahrscheinlichkeit nicht schwanger.

Liebe Grüße

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Ich war mir nur nicht sicher, da ich Sie ja 11,5h zu spät genommen hab und Angst habe, dass es trotzdem ein Risiko gibt.

Aber so eine Reaktion beruhigt mich erstmal!

@Anne54

Du hast nichts zu befürchten.

Was möchtest Du wissen?