Pille & Amoxicillin / Wirkung?

5 Antworten

Hallo ohPascaL,

bei dem Medikament, dass deine Freundin nimmt, handelt es sich um ein Antibiotikum! Ob es sich mit der Pille deiner Freundin verträgt, hängt  vom Inhaltsstoff der Pille ab. Das steht alles in dem Beipackzettel! Ansonsten fragt euren Arzt!

Lg. Widde1985

  • Ja das Mittel beeinflusst die Wirkung der Pille. Steht bestimmt auch im Beipackzettel drin. Sie muss jetzt zusätzlich verhüten. Amoxicillin kann die Aufnahme aus dem Darm verringern und somit die Wirksamkeit des Verhütungsmittels herabsetzen. Die meisten Antibiotika haben diese Wirkung. Daher beeinträchtigen sie auch die Wirkung der Pille, da die Wirkstoffe auch über den Darm aufgenommen werden. Ist diese Region aber gestört, kommt es auch zu einer Störung der Aufnahme, sie kann nicht vollständig ablaufen und dann ist die Konzentration zu niedrig und die Wirkung ist nicht Mehr vorhanden. 
  • Das Mittel hat auch als Nebenwirkung häufig Durchfall. Aber das Mittel besitzt eine kurze Halbwertszeit. Sprich wenn sie das Mittel abgesetzt hat, muss sie von diesem Tag an 7 Pillen richtig einnehmen und dann ist der Schutz auch wieder da. In diesen 7 Tagen muss dann auch zusätzlich verhütet werden. Wenn die jetzt kurz vor ihrer Pause seien sollte, soll sie diese ausfallen lassen und gleich den neuen Blister nehmen. Um sicher in eine Pause zugehen muss sie nach dem Abbruch des Medikamentes wieder 14 Pillen korrekt nehmen. Sonst muss sie wieder zusätzlich verhüten. 

Hallo - bitte schaut in die PACKUNGSBEILAGE der Antibiotika oder fragt den behandelnden Arzt oder ihren Frauenarzt!

Ich kenne es bisher nur von allen Antibiotika die ich eingenommen habe so, dass sie die Wirkung der Pille beeinträchtigen und man zusätzlich mit Kondom verhüten muss!

lg

Hallo ohPascaL

Wenn das Antibiotikum den Schutz wirklich beeinträchtigt (erfährst du inder Apotheke oder aus dem Beipackzettel) dann ist deine Freundin nicht mehr geschützt. DerSchutz tritt erst wieder ein wenn man nach dem Absetzen des Antibiotikums diePille mindestens 7 Tage regelmäßig genommen hat.

Gruß HobbyTfz

So etwas guckt man direkt nach wenn man das Antibiotika nimmt und zwar in der Packungsbeilage oder man fragt seinen Arzt. Normalerweise sollte man bei jedem Antibiotika zusätzlich verhüten. Und nur so nebenbei man kann auch von GV vor der Einnahme des AB noch schwanger werden!

Was möchtest Du wissen?