Pickel auf den Armen entfernen?

4 Antworten

Ich glaube gelesen zu haben, dass es eine Sache der Genetik ist, ob man diese Pickelchen, vorzugsweise auf der außeren Seite der Oberarme, bekommt oder nicht. Manche Menschen haben sie, andere nicht. Eventuell saftes Peeling machen und gut eincremen, damit die Pickel nicht rot werden, sonst fallen sie noch mehr auf.

Sie sind weder rot noch gelblich sie sind einfach wie die Hautfarbe. :C

Die Pickelchen sind verstopfte winzige Talgdrüßen. Damit sie weg gehen musst du die Arme regelmäßig pielen. Es gibt einige Körper-Pielings, die gut sind. Geh halt in die Drogerie und such dir eins aus, oder google wie du dir einen selber herstellen kannst.

Auf jeden Fall ist die Haut danach ganz ohne Pickel, glatt und zart.

Vielen Dank meine Mutter hat eh genug von dem Zeugs. Muss ich das denn jeden Tag oder nur einmal in der Woche?

@TheBackground12

Ich würds regelmäßig 2 x die Woche machen. Das müsste erstmal reichen. Pass auf, manche Mittel machen Hautreizungen. Erstmal vorsichtig probieren, ob das, was du ausgesucht hast auch von der Haut gut vertragen wird.

"Gute Besserung", Background :-D

Ich habe mal gelesen, dass es was mit der Verdauung zu tun hat... Pikelchen an den Oberarmen und Oberschenkeln. Klingt für mich glaubhaft. Du kannst ja erstmal versuchen die Verdauung ins Gleichgewicht zu bringen... Viel trinken und sich gesund ernähren.

Zusätzlich =

Streiche Quark auf die Stellen der Armeund lass es einziehen bis es von selbst abtrpclnet......oder einen Monat lang Eigelb (jeden abend) aufs auftragenund 20 min. einwirken ,dann mit lauwarmen Wasser abwaschen oder das waschgel von aok (rosa) benutzen, das ist auch gut!!

Du kannst aber auch versuchen die Stellen mit Teebaumöl abtupfen und dan Aloe Vera Gel auftragen.....sehr effektiv!!!! LG elenore

Wenn Du sie nur an den Armen hast, solltest Du vllt. mal zu einem Hautarzt gehen, um das abklären zu lassen, der kann Dir am besten sagen, was Du tun kannst, es ist nicht immer eine Allergie, aber es könnte auch eine Art Ekzem sein, vorallem weil Du sie nur an den Armen hast!

Vllt. besorgst Du Dir mal Heilerde und machst damit Packungen, sowas wie Masken, Heilerde ist allgemein gegen Pickel sehr gut, dann kannst Du auch mit Meersalz ein Peeling machen, etwa 1 mal die Woche, da kannst Du das Salz nass machen und die Arme damit abreiben, eben so wie bei einem Peeling, Meersalz wirkt auch heilend.

Es gibt auch in Apotheken und Drogerien Meersalz aus dem Toten Meer, das ist besonders wirksam für die Haut!

Viel Erfolg! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?