Pickel an schamlippe geht nicht weg?

5 Antworten

Wenn du einen Freund hast, der deine Schamlippen begutachtet, bist du auch nicht zu jung für den Frauenarzt. Oder glaubst du noch an den Klapperstorch?

Alternativ zum Frauenarzt kannst du damit auch zum Hautarzt gehen, der ist auch für Geschlechtskrankheiten zuständig.

Bist du sicher das das ein Pickel ist?

Wäre ich mir nicht!

Wenn du Pech hast ist das bereits ein Abszess.

Da muss definitiv ein Gynäkologe drauf schauen - und zwar schnell!

Ich möchte dir keine Angst machen aber viele schätzen "Pickel" (was kein Pickel ist) falsch ein und landen dann auf dem OP Tisch.

Für den FA ist man übrigens nie zu jung.....

Das ist aber klein wie ein Pickel, tut nicht weh und hat sich auch nicht verändert.

Wie gesagt - der Gynäkologe ist dein Ansprechspartner! Wenn du einen festen Freund hast wäre der Besuch sowiso schon längst nötig gewesen....

Aha, ich wusste gar nicht, dass man für den Frauenarzt zu jung sein kann ;o) ? Aber für einen Freund bist du alt genug ;o) ? 

Was du da hast klingt nach einer verkapselten Talg-Ansammlung an einer Haarwurzel, sprich, ein Furunkel. Das wird von selber nicht weg gehen, weil man das öffnen muss. Wenn du das selber machst, tut das höllisch weh, und kann sich vor allem böse entzünden. Dann wende zumindestens eine Zugsalbe an.

https://www.gesundheit.de/krankheiten/haut-und-haare/abszess/furunkel

Hurra! Hast da was an deiner edelsten Stelle aber gehst auf keinen Fall zum Gynäkologen.

Dafür ist es dir wegen deines Freunds unangenehm. Wie alt bist du, dass dir nicht klar ist, dass du zum Gyn musst? 

Oder soll es mal dein Freund mit dem Nussknacker von Weihnachten probieren? 💦😱     Sarkasmus aus

Denke nicht das es ein Pickel ist ich würde zum Frauenarzt gehen aber wenn du nicht willst dann hast du Pech 

Was möchtest Du wissen?