Phimose zum Internist oder doch zum Urologe?

5 Antworten

Der Urologe wäre für mich in diesem Fall zwar der richtige Ansprechpartner, aber zuerst deinen Hausarzt das mal zeigen, ist auch eine gute Lösung. Und Salbe verschreiben kann der auch. Wenn die aber nicht helfen sollte, dann kannst du immer noch zu einem Urologen gehen.

Warum nicht erst mal zum Hausarzt? Der kann das auch und man bekommt schneller einen Termin

Ich würde auch empfehlen mal zum Hausarzt zu schauen.der kann dir auch helfen.

Also zum Internist? weil der ist mein Hausarzt

@ImTumba

Ja, dann zu diesem

Kannst du!

Wenn du aber einen Spezialisten suchst, bist du beim Urologen an der richtigen Adresse!

Wie wäre es den mit dem Kinder- und Jugendarzt, wenn du unter 18 bist?

Was möchtest Du wissen?