Pflaster in den Mund kleben? Geht das?

5 Antworten

Bloß kein Pflaster! Du kannst dir zur Linderung mit Kamille helfen. Außerdem kannst du dir morgen in der Apotheke Solcoseryl besorgen. Das ist eine Paste, die sehr gut haftet und die Heilung unterstützt.

Pflaster hält natürlich nicht.

Spüle Deinen Mund mehrmals täglich mit Kamillan - das nimmt die Entzündung.

Werde ich morgen auch mal kaufen. Klingt gut.

also ich glaub nich das ein plaster halten wird. wenns sehr schlimm ist frag einen arzt ;) sonst kleb dir ein bisschen wax auf deinen zahn, gibts beim zahnarzt

Also n Pflaster in den Mund kleben kannst du vergessen aber es gibt in der Apotheke Mundspülungen womit die Wunden schneller verheilen das würd ich empfehlen zu kaufen :)

Würde ich nicht machen. Was ist wenn es sich löst und du es einatmest oder irgendwie in die Luftröhre bekommst. Verschlucken ist ja nicht sooo tragisch. Ausserdem würde das Pflaster nicht halten. Es gibt eine Creme in der Apotheke für die Mundschleimhaut, die lokal etwas betäubt - ich nehme die auch immer: Kamistad. Sehr gut und empfehlenswert auch bei kleinen Bläschen im Mund.

Was möchtest Du wissen?