Pfeifersches drüssenfieber Entwicklung?

1 Antwort

Hi

Das was du wissen möchtest - die Zeit von Ansteckung bis Ausbruch der Krankheit - nennt sich Inkubationszeit.

Das sind bei Pfeifferschem Drüsenfieber 4-6 Wochen

Gute Besserung

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Katzenbiss von kranker, wilder Katze. Wie lange kann ich warten um zum Arzt zu gehen?

Hallo ihr lieben,

Ich befinde mich gerade in Kroatien im Urlaub. Hier gab es ein katzenbaby, ca. 10 Wochen alt, welches ein stark eiterndes entzündetes Auge hat. Diese Katze hat mich beim Versuch mir das Auge genauer anzuschauen, mehrfach gekratzt und gebissen. Der Biss ist am linken Zeigefinger direkt am ersten Knöchel von unten. Er hat kaum geblutet, der zahn ist aber aufjeden Fall komplett rein und wieder raus. Die wunde dazu sieht aber aus wie eine Injektion mit einer etwas dickeren Nadel. Dieser Biss ist jetzt ca 4 Stunden her, es ist nicht angeschwollen und nicht rot, heiß oder verfärbt. Wir waren in der Notaufnahme hier, die haben einen kurzen Blick drauf geworden und es desinfiziert und verbunden. Ich bin mit der Aussage es ist unmöglich, dass dort eine Infektion vorliegt, nach Hause geschickt worden. Es wurde nicht gefragt ob ich geimpft bin, Immunschwäche vorliegt oder sonstwas. Ich fühle mich nicht gut behandelt und habe Angst. Morgen geht es zurück nach Deutschland, wo ich sofort einen Arzt aufsuchen würde. Leider weiß ich nicht, wann ich zuletzt gegen Tetanus geimpft wurde. Ebenso weiß ich nicht ob die Katze vllt Tollwut hatte (kein außergewöhnlich aggressives Verhalten, kein Schaum vorm Mund). Meint ihr, es reicht wenn ich morgen in deutschland zum Arzt gehe oder sollten wir direkt heute Nacht los fahren? Ich habe ein paar komische Gefühle im Arm, leichte kribbeln, bisschen Übelkeit und leichter Schwindel. Das kann aber auch alles die Angst sein. Was meint ihr? Wie macht sich eine Infektion noch bemerkbar, außer anschwellen und röten? Und wie merke ich die Infektion durch Tetanus? Ich habe echt schiss, weil sie mich auch so blöd an der Hand erwischt hat, dass sich keime und Bakterien super schnell über die sehnen verbreiten könnten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?