Wie äußert sich das Peter Pan Syndrom?

4 Antworten

Der Junge der niemals erwachsen werden wollte.

Das sind erwachsene Menschen, die sich z.B. übertrieben jugendhaft kleiden, Teenagerhobbies ausüben, Jugendsprache verwenden, keine Autorität als Erwachsener ausüben da sie von jungen Menschen als gleichwertig akzeptiert werden möchten...

Die möchten an der Erwachsenenwelt nicht so gerne teilhaben.

Ist meiner Meinung nach ein veraltetes Konzept, da jugendhafte Züge auch bei älteren Menschen mittlerweile gesellschaftlich akzeptiert sind und nicht unbedingt als "Störung" wahrgenommen werden.

Es gibt aber natürlich auch extreme Formen.

Herzliche Grüße!!


Das scheint eine Userin hier  zu haben, die eben schrieb, dass sie mit 17 es hasst zu arbeiten, weil die Arbeit sie dran hindert, Freizeit zu haben.

Was möchtest Du wissen?