Periode kürzer als sonst - möglicherweise schwanger?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo cherry1995

Wenn man die Pille immer ordnungsgemäß nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Wenn man die Pille nimmt hat man keinen Eisprung. Die Blutung kann sich verzögern, kann länger oder kürzer dauern. Das kann sehr verschieden sein. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauern darf.

Liebe Grüße HobbyTfz

Danke für den Stern

wenn man schwanger ist, kann es kurz vor oder am Termin der Periode zu einer Miniblutung kommen, meist so, dass man eigentlich keinen OB braucht. Ich hatte bei all meinen Schwangerschaften diese Miniblutung. Jetzt aktuell bin ich in der 7. Woche schwanger und ich hatte 3 Tage vor Periodentermin eine Blutung und dachte, toll, das war es jetzt mal wieder. Aber als sie dann so mini blieb und am nächsten Mittag vorbei war und gewisse Symptome blieben wusste ich was los war.

Bei mir war es so, dass die Blutung mit Pille geringer war als wenn ich gerade keine Pille einnahm. Daran kann es auch liegen. Die Pille ist schon ziemlich sicher. Aber zur Not hilft halt nur ein paar Tage nach der leichten Blutung ein Test oder noch besser ein Arztbesuch. Im Blut kann man eine SS zweifelsfrei feststellen.

Die Dauer einer Menstruationsblutung (Abstoßung der Schleimhaut) ist u. a. von der Menge der Schleimhaut und ihrer Konsistenz abhängig. Wenn alles weg ist, ist alles weg... Warum haben wohl manche Frauen mehr und andere weniger lange ihre Blutung? Na also!

Hast du vielleicht blutverdünnende Schmerzmittel genommen?

Habe mich nur gewundert ... hatte die noch nie so kurz! :o

Aber danke für die Antwort! ;)

oder ob Hormonstörungen vorliegen (Gelbkörperhormon, männliche Hormone, AMH). Bei einer SS kann es zu einer ganz leichten Schmierblutung kommen (das ist dann aber NICHT die Periode)

weil der Eisprung ja stattfindet, während man die Pille nimmt und nicht während der Periode - ist ja logisch!

Unter einnahme der Pille hast du gar keinen Eisprung, weder wärend der einnahme noch wärend der Pause, informier dich mal über die Wirkungsweise der Pille ;)

Wenn du keine Fehler gemacht hast wirkt die Pille auch und du bist nicht schwanger, natürlich ist das normal das die Blutung mal schwächer ausfällt, vorallem wenn man die Pille nimmt -> eine normale Nebenwirkung.

Liebe grüße Luna

nö eig dürftest du nich schwanger sein. Vllt spielen deine hormone was verrückt sodass deine tage was kürzer waren.

lg :)

Was möchtest Du wissen?