Pen 1,5 Mega - 1 A Pharma

3 Antworten

können: ja, sollen bei empfindlichen magen: nein. weißt du, wieso sich diese frage stellt, über die aber uneinigkeit herrscht? weil antibiotika kombiniert mit milchprodukten zu durchfall führen können, das ist an sich (meistens) nicht schlimm, nur rauscht damit der wirkstoff auch aus dem körper und kann nicht wirken, das heißt, die wirksamkeit ist herabgesetzt, eine resistenzbildung aber dennoch unter umständen möglich, und daher ist es nun mal kontraproduktiv.

Zu bloed um wahr zusein. Ich als pta, kann dir versichern das milch und antibiotikum nicht zu durchfall fuehren, sondern die aufnahme im koerper funktioniert durch milch nicht. Zwei std. Vor und nach der tablette keine milch!

Steht im Beipackzettel drin!

Was möchtest Du wissen?