Peinliche Situation im Büro, was kann ich tun?

4 Antworten

Frage, ob Du die beiden allein lassen sollst! Vielleicht bahnt sich da eine Beziehung an.

Bringe auch mal etwas mit und gebe es BEIDEN!

Veilleicht denkt die Sekretärin darüber nach und bietet Dir beim nächsten Mal auch etwas an.

Wünsche guten Appetit.

Kurz: Sei höflich, freundlich, und mache keine große Sache daraus. Entweder, werden Dich die beiden einbeziehen oder die Sekretärin legt die Obstgaben in eine Zeit, in der Du nicht da bist oder bald das Büro verlässt: Vor die Pause, in die Pause, kurz vor Feierabend.

Oder: Sprich Deinen Kollegen an, sag, dass Dir die Situation peinlich ist und frag, was Du seiner Meinung nach tun sollst, wenn er das Obst und die Süßigkeiten gebracht bekommt. Vielleicht fällt ihm dann auf, dass Du still daneben sitzt, und er bietet Dir etwas an oder bezieht Dich in das Gespräch mit ein!

verstehe das jetzt nicht --- was ist dir denn peinlich ?   dass du nichts zu essen bekommst, oder dass der andere was bekommt.  Das müsste doch nicht dir peinlich sein, sondern dem anderen.  Es sei denn die anderen machen das nur um dich zu ärgern .. dann hat das aber auch nichts mit peinlich zu tun, sondern eher mit mobben.

Hä? Was ist denn bitte daran peinlich, oder füttert sie deinen Kollegen? Klingt eher als ob du auch Obst serviert bekommen möchtest.

Dein deutsch wirkt wie die typische englisch-deutsche Übersetzung auf YouTube!

Was möchtest Du wissen?