Optische Täuschungen übelkeit

4 Antworten

Ich glaube das kommt daher dass das Anschauen bestimmter optischer Täuschungen ähnlich den Symptomen einer Vergiftung ist. Darauf reagiert der Körper mit Übelkeit und gegebenenfalls Erbrechen, damit die "Vergiftung" nicht weiter voran schreitet.

Ist glaube ich bei sehr vielen Menschen so. Ist also nichts besonderes.

Das funktioniert aehnlich wie Reisekrankheit, wenn einem uebel wird beim Autofahren. Die Sinne sagen dir in deinem Fall, dass du dich bewegst, aber dein Innenohr behauptet das Gegenteil...

Einen genauen Grund gibt es dafür nicht, manche vertragen solche Sachen und manche nicht!

Was möchtest Du wissen?