Op Fäden gezogen bekommen?

 - (Gesundheit und Medizin, Narben, Eiter)

4 Antworten

Hi,

hast du Desinfektionsmittel da, oder noch besser Jodsalbe? Dann einsprühen bzw einschmieren. Am besten nimmst du Dein Piercing raus und gehst damit morgen nochmal zum Arzt (das hörst du jetzt bestimmt nicht gerne, aber falls es eitriger wird, muss das Piercing sowieso raus und das tut dann ziemlich weh). So sollte eine Wunde nach dem Fäden ziehen nicht aussehen.

Viel Glück und Gute Besserung

Na toll ... warum mein Piercing ist da doch garnicht im Weg ? Damit Hat es nix zu Tun. War ja vorhin erst dort beim Ziehen und sie hat gesagt das es ganz normal ist

@KCBaby45

Ich sage ja auch nicht, das Dein Piercing etwas damit zu tun hat! Sondern das, falls es sich wirklich entzündet hat, es sein kann das es anschwillt und sich die Entzündung ausbreitet, und es dann sein könnte das das Piercing dann eh erstmal!!! raus muss, und das dann einfach schmerzhaft sein könnte. Aber es ist dein Körper und ich kein Arzt, aber vom Fach! Und wenn du der Dame die die Fäden gezogen hast vertraust, warum stellst du dann hier diese Frage wenn du keine ehrlichen und gut gemeinten Antworten hören möchtest...

Das Schlimmste sind die komischen Knöpfe, aber die wirst du sowieso rausmachen müssen, da es in der Vergrößerung so aussieht, als hätte sich eine Entzündung eingenistet.

Hast du Zugsalbe im Haus und morgen früh die Zeit für deinen HA?

Fremdkörper (hier dein Piercing) sollten grundsätzlich nicht an frischen OP-Wunden sein, weil sich hieran gerne - bei aller Reinlichkeit auch immer - Schmutz absetzt und zu Entzündungen führen kann.

Alles Gute! :-)

Ne leider hab ich garnix da und morgen früh gehts nicht und dann haben die alle geschlossen ... ich mach mein Piercing net raus das wächst sonst zu ... und wen die Vorhin doch erst gesagt hat das es gut aussieht und es normal is wird das doch stimmen

@KCBaby45

Wieso fragst du denn, wenn du jetzt sowieso sagst, dass es schon stimmen wird? Wenn dein Piercing dir wichtiger ist als deine Gesundheit, solltest du dir wirklich keine Sorgen machen. An deinem Kopf scheint sowieso irgendwas kaputt zu sein.

Auserdem wächst scho leicht haut drüber

@KCBaby45

Es kann auch "unterirdisch" eitern und was dann?

Würde morgen Früh nochmal zur Sicherheit beim Hausarzt vorbeischauen! Ansonsten mit Antiseptikum behandeln, bekommt man in der Drogerie oder in der Apotheke. :)

Das sieht gut aus, da eitert überhaupt nichts!

Echt okay habe halt was gelbes gesehen innen drin aber das wird denke ich normal sein oder

@KCBaby45

Was du da ggf. gesehen hast beim Fäden ziehen, war Gewebsflüssigkeit, die ist auch gelblich, ist aber jetzt schon längst abgetrocknet. Keine Angst, alles gut!

Mach bitte auch kein Antiseptikum da drauf, noch 2 Tage trocken halten und dann kannst du Duschen.

@Dschubba

Das Piercing gehört da nicht hin. Das hätte unbedingt entfernt werden müssen. Die FS hat eine Wundheilungsstörung riskiert.

Aber so lange es gut geht, meinen die Leute ja immer, dass sie es besser wissen. ;-)

Was möchtest Du wissen?