ohrloch nach 5 Monaten immer noch nicht geheilt?

2 Antworten

Bei mir hat es 1 Jahr weh getan, wusste auch nicht warum:)

Aber dann habe ich einfach abgewartet und schon war der Schmerz weg;)

Ich kann den Grund dafür zwar nicht direkt angeben, aber..... Als ich meine Ohrlöcher stechen ließ, bei einem HNO, wurde ich auf folgendes hingewiesen, wobei ich selbst nie Probleme hatte, außer daß eins viel tiefer gestochen wurde als das andere. Der HNO ist Akupunkteur und klärte mich vorab auf: für jedes Körperorgan gibt es einen Punkt im  Ohr, das die Form eines Embryos hat. Daher sollten diese Punkte nicht angestochen werden. Vielleicht ist so ein Punkt bei Dir getroffen.

danke für die antwort :) ich hab es mir nicht beim arzt stechen lassen sondern bei einen schmuckgeschäft. wächst das denn überhaupt irgendwann zu?

Was möchtest Du wissen?