Ohrenbluten seit fast 24 Stunden

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenns blutet sofort ins Krankenhaus in die Notaufnahme! Ruf zur Not einen Krankenwagen, denn das kann bleibende Schäden lassen u.a. Taubheit!

Ui, das ging aber fix :) naja das Problem ist das ich zwar jemanden anrufen könnte aber nix hören würde.. Ich will meinen Freund auch ne schon wieder Wecken.. Ich geh morgen sofort ins kh und melde mich dann wieder was rausgekommen ist. Aber danke schon mal für die schnellen Antworten um diese Uhrzeit :) echt lieb von euch :)

Lass das von nem Arzt abchecken,sonst hörst du hier Sachen wie "Tumor" , dabei ist's ne simple (wenn auch sehr schmerzhafte) Ohrenentzündung oder n Riss irgendwo. Entspann dich und vertraue den Ärzten

Dann haben die Idioten im Krankenhaus dich nicht richtig behandelt. Blut aus den Ohren kann sehr gefährlich sein. Fahr unbedingt sofort ins Krankenhaus. Gute Besserung.

Also, war Eben beim hno.die meinte das ich auf beiden Ohren ne schwere,durchgebrochene mittelohrentzündung habe und hat mir sofort 400ml Infusion verabreicht. Danach gabs noch ne Spritze und heut Abend soll ich wieder hinkommen da gibt's das ganze nochmal. Sie meinte die Medikamente aus dem kh wären sinnlos weil ohrentropfen nix bringen würden und die Tabletten sind ein viel zu schwachens Schmerzmittel und kein Antibiotika. Ich hatte so viel Blut im Ohr das sie garnix sehen konnte und erstmal alles rausgeholt hat um zu schauen was mir fehlt.. Hätte ich mich an den Rat vom kh gehalten und wäre nach dem Urlaub erst zum Arzt gegangen .. Darf Garne dran denken.. Naja 40€ für die Medikamente vom kh umsonst, aber das kann man ja vorher leider nie wissen :)

Man darf gar nicht darüber nachdenken wie viele Fehldiagnosen täglich gemacht werden. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung !

@Nachfragewerk

Das ist ganz lieb, vielen dank :)

Was möchtest Du wissen?