Ohnmacht augen auf oder zu?

3 Antworten

Die sind zu tippe ich mal - oder wie peterpawlow schreibt - halb geschlossen. Wenn sie aufgerissen sind, dann schätze ich mal, ist man schon eine Stufe weiter-:(

Unterschiedlich.... da der Kreislaufzusammenbruch nicht immer gleich schnell abläuft. Normalerweise wird einem schwarz vor Augen und dann schließt man die Augen automatisch. Wenns aber zu schnell geht, bleiben die Augen offen, da kein Befehl "Augen zu" vom Hirm mehr rausgeht. Zumindest habe ich bereits beides mitbekommen.

Als ich das letzte Mal eine kurzzeitige Ohnmacht hatten, waren meine Augen offen - laut Aussagen meiner Kollegen.

Was möchtest Du wissen?