Oberes Augenlied im inneren Augenwinkel Geschwollen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kennst du das, wenn man einen "Zug erwischt" (Luftzug) hat? Mein Auge schwillt dabei manchmal auch an und tut beim Blinzeln weh. Ich tauche dann einen Wattepad in Kamillentee und lege ihn aufs Auge (lauwarm oder warm, nicht heiß!). Vielleicht hilft das ein wenig?

Da wirst du entweder Zug bekommen haben oder, noch wahrscheinlicher, du bekommst ein Gerstenkorn. Nicht selber dran rumdoktern, sondern zum Augenarzt damit. Und mach das heute noch, nicht übers Wochenende warten, das wird nicht besser, eher schlimmer! Als akuter Fall solltest du (mit Wartezeit) auch ohne Termin drankommen!

Danke für die Informationen, werde es mit Kamille und Augenarzt versuchen. ;)

Bei mir schwillt von Zeit zu Zeit abwechselnt mal li. mal re. ein Auge total zu.Lidschwellung durch Quincke Ödem. Meißt ist erst nach 72 Stunden alles wieder in Ordnung.Histamin IT. kann z.B.der Auslöser sein.

Das wird ein Gerstenkorn, hat mit der Schlafmaske aber nix zu tun. Vielleicht kann dir dieser Beitrag "www.apotheken-umschau.de/augen/gerstenkorn" weiterhelfen. Gute Besserung :-}

das kann auch eine bindehautentzündung des augenliedes sein, dürfte eigentlich mit ner augensalbe oder einem kamillenteebeutel (wie tee aufkochen, beutel abkühlen lassen und dann den beutel aufs auge legen) innerhalb von 3 tagen bis einer woche weggehen. aber geh sicherheitshalber zum augenarzt ;)

Dankesehr, werde es mit Kamille probieren und morgen zum Augenarzt gehen.

Was möchtest Du wissen?