Normaler Blutdruck :o?

5 Antworten

Wenn du das korrekterweise in Ruhe gemessen hast, also im Liegen oder entspannten Sitzen, vorher min. 5min ruhig gelegen/gesessen und nicht psychisch aufgeregt o.ä., dann ist das tatsächlich ein alarmierender Ruhepuls. Dann solltest du den Hausarzt konsultieren.

Wenn du nicht in Ruhe gemessen hast, das also nicht dein Ruhepuls ist, dann kann man mit dem Wert nicht wirklich etwas anfangen, weil hier niemand weiß wie aktiv du zum Zeitpunkt der Messung warst. Halte ich für den wahrscheinlicheren Fall.

Wenn ich auf dem Fahrrad mit dem Vollsprint fertig bin, ist der Puls auch locker-flockig über 180. Völlig normaler Wert in der Situation und kein Grund zur Sorge.

Blutdruck sehr gut, Ruhepuls zu hoch. Ich rate bei sowas immer an den Ruhepuls klassisch zu messen, also per Daumen und die Schläge für eine Minute zu zählen. So kann man Fehler am Gerät ausschließen. Sollte sich der Ruhepulswert bestätigen und auch so bleiben, dann rate ich einen Arzt aufzusuchen.

Hallo! Dein Blutdruck könnte nicht besser sein. Die Normwerte des Ruhepuls liegen bei 60-80/Minute. Relevant ist, wann hast du gemessen? In Ruhe oder bei Belastung? Wenn 111 dein Ruhepuls ist, würde ich nochmals den Hausarzt konsultieren. Gruß

Blutdruck optimal - Puls zu hoch (als Ruhepuls)

Die ersten beiden sind fast perfekt.

Der Puls ist etwas hoch, wenn man von 60-80 ausgeht. Sollte aber nicht so schlimm sein

Quatsch. Ist zu hoch

Bleib bei Technic und halte Dich bei Medizin zurück

@Acuro

Für einen Ruhepuls ist es zu hoch ja.

Was möchtest Du wissen?