Nimmt man zu wenn man nur abends isst?

4 Antworten

Die meisten sagen das man Abends keine Kohlenhydrate essen soll,

aber die Kohlenhydrate wissen nicht wie viel Uhr es ist. es kommt drauf an wieviel Kahlorien du im laufe des Tages verbrannt hast sprich.

-Verbrennst du mehr als du brauchst nimmst du ab

-Nimmst du mehr ein nimmst du zu :)

Grüße Machine

Zum einen kommt es auf deine gesamte Kalorienzufuhr an und zum anderen darauf, wann du schlafen gehst. Die Faustregel laut meiner Ernährungsberaterin ist: 2-3 Stunden vor dem Schlafen nichts mehr essen und 3-5 Stunden davor keine schwer verdauliche Kost. Prinzipiell geht es dabei nur um die Qualität des Schlafes, denn mit vollem Bauch schläft man unruhig. 

Um abzunehmen sollte man ab 18 Uhr nichts mehr essen. Abends mit wenig Kohlenhydraten. Am Rest des Tages je nach Bedarf. 

Es kommt auf die Gesamtenergieaufnahme an. Wenn du dir jeden Abend eine ganze Sahnetorte reinhaust, wirst du zunehmen, auch wenn du sonst nichts isst.

Was möchtest Du wissen?