Nimmt man von Pizza essen zu? ( unten )?

5 Antworten

Dein Gesamtumsatz liegt, sagen wir bei rund 2000kcal (für Erwachsene).

1000 Schritte kommen etwa auf 40 kcal verbrannt. mal 8 (als Durchschnitt) sind 320 kcal verbrannt.

ich würd sagen, du hast für heute genug gegessen :) Bist am limit

Du hast immer noch 400 - 500 kcal zu viel. 

Aber du kannst es dir gönnen, wenn du nicht jeden Tag Pizza isst und dein Gesamtumsatz jeden Tag übersteigst.

Liebe Grüße flo :)

hier ist ne Seite, wo du dein Grundumsatz und co berechnen kannst https://jumk.de/bmi/grundumsatz.php

inkl. einem Abnehmrechner -> ist ne super Seite :)

Servus,
bei einem regelmäßigen Kalorienüberschuss würdest du zunehmen. Wenn du mal ab und an deinen Tagesbedarf überschreitest nimmst du nicht automatisch zu. Also zu deiner Frage hier: Nein! Du wirst jetzt nicht direkt zunehmen :D
Grüße

Wenn Du einen Tag bisschen mehr isst, nimmst du nicht gleicht zu. Nur das, was halt bei dir im Magen und in den Därmen "zwischengelagert" wird, aber nicht gleich Fett. Dazu müsstest du dauerhaft über deinen Kalorienbedarf essen.

Dennoch, für dein Alter und deine Größe solltest du dich nicht zu so etwas überreden lassen, da du bereits übergewichtig bist (aber noch nicht viel). Klar, du musst dir selbst gefallen, aber lass dich nicht "feeden"! ;)

Man kann Hunger auch gesund und mit weniger Kalorien stillen.

Also von einmal Pizza essen ganz bestimmt nicht😂 solange du das nicht jeden Tag in dich hineinstopfst....aber man sollte sich auch mal was gönnen, und nicht immer gleich an die Waage denken...im gesunden Maße natürlich. Genieße das Leben!

habe ich jz so 2500 kcal gegessen. Ich kann laut App 2800 kcal essen um mein Gewicht zu halten

Also nimmst du auch nicht zu- wo is das Problem?

Was möchtest Du wissen?