Nimmt man mit Salat ab?

5 Antworten

Davon wirst du evtl. erstmal abnehmen, aber hinterher wieder zunehmen weil du nicht dein restliches Leben so essen kannst.

Wenn du wirklich abnehmen MUSST und es nicht nur glaubst, dann musst du trotzdem nicht WENIG essen sondern ausgewogen und gesund und vor allem ausreichend (sprich deinen Grundumsatz mind. zu dir nehmen).

Abgesehen davon das du bei der Ernährung wohl kaum kraft für Sport hättest und nach ein paar Tagen wohl mit Heißhunger reagieren würdest

Hi

Ja so kann man abnehmen, es ist nur oftmals besser nicht gar zu wenig zu essen. Also mach dir gut Einlage in den Salat, Croutons, Käse, Eier, Fleisch oder Fisch usw und iss doch immer noch so 2/3 deiner normalen Kalorienmenge.

Sport zu machen ist beim Abnehmen überhaupt nicht selbstverständlich und bei strengen Diäten eine Herausforderung die nicht sein muss und oft zum Abbruch führt.

Also sei nicht zu streng zu dir und betreib keine übelste Auszehrungskur.

Käse Eier Wurst und Croutons, dann brauchst du erst keinen Salat und kannst ebenso ein Schnitzel essen das hat sicher weniger Kalorien.

@Daywalker1965

Das ist mir klar. 2 belegte Brötchen und zwei große Teller Salat nur aus Blattsalat, Gemüse und Vinaigrette sind vielleicht 1000 kcal, unnötig wenig besonders wenn Sport gemacht wird.

@Grobbeldopp

Übrigens mein ich nicht das alles gleichzeitig quf den Salat zu legen, das wäre einigermaßen eklig.

Hallo,

ich würde Dir raten nicht nur Salat zu essen, das hängt Dir in ein paar Tagen zum Hals raus. Kennst Du FDH (friss die Hälfte)? Das ist die beste Methode, um abzunehmen. Du darfst alles essen, aber einfach nur eine kleinere Portion als früher. Alles in Allem musst Du ca. 500 kcal täglich unter Deinem Arbeitsumsatz bleiben, dann nimmst Du ab. Wenn Du auf Lebensmittel verzichtest, die Du magst, kommt irgendwann der Heißhunger und Du stürzt Dich unkontrolliert darauf. Dann folgt der typische JoJo-Effekt.

Also, rechne Dir Deinen Grund- bzw. Arbeitsumsatz aus und bleib 500 kcal drunter. Ob Du das mit Salat oder mit Schinkenbrötchen machst, ist völlig egal.

Schau mal, hier kannst Du das ausrechnen: https://www.fettrechner.de/kalorienrechner/kalorienverbrauch/kalorienverbrauch.php

Ein kleiner Tipp: wenn Du Dein Brötchen morgens statt mit Frischkäse und Salami Hinterschinken ohne Fettrand und eine Scheibe Edamer light belegst, dann sparst Du schon mal ganz ordentlich Kalorien. Wenn Du dann anstatt Butter noch Senf drunter gibst, kannst Du nochmal einsparen. Versuch mal, vielleicht schmeckt Dir das ja auch?

Viel Erfolg und liebe Grüße

Christina

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mit Brot, Brötchen, Keksen,Toast und Kuchen kann man nicht abnehmen ...

also Volkornbrot ?

Doch, das kann man, wenn man alles in kleinen Mengen isst. Es ist besser täglich 2 Kekse zu essen, während einer Diät als irgendwann so einen Heißhunger darauf zu bekommen, dass man eine ganze Packung verschlingt. Und ein Tafelbrötchen mit Schinken hat gerade mal 200 kcal, wo ist da das Problem während einer Diät?

LG, Christina

@christina752

Na, dann viel Erfolg dabei! Jetzt im Sommer kommt man sehr gut allein mit Obst, Gemüse und Wasser aus ...

@Harald2000

Ich hatte Erfolg mit dieser Art der Ernährung und habe gut abgenommen damit und halte mein Gewicht jetzt seit Jahren ebenfalls mit dieser Methode. Ich komme nie nur mit Obst, Gemüse und Wasser aus ;-)...

@christina752

Für die Gewichtserhaltung natürlich nicht, sondern in einer Abnehmphase - und dann besonders in diesen heißen Tagen ...

am meisten wird deine Gesundheit abnehmen...

Was möchtest Du wissen?