Nimmt man bei Kälte ab?

6 Antworten

Bei gleicher Kalorienzufuhr, ja, nimmt man ab!

Die meisten Leute kompensieren das aber - gerade zur Weihnachtszeit - durch eine höhere Kalorienzufuhr. Kälte macht nämlich auch hungrig, das hat die Biologie schon so eingerichtet. 

Also auch die neueste super Diät "zwei Wochen nach Grönland" taugt nichts.

Naja.... da ist sch was dran, da der Körper mehr Energie braucht um sich warm zu halten. Allerding ist das relativ wenig un dazu kommt das man nunmal in der Weinachtszeit mehr isst. Fazit: Rein theoretisch ja, aber in der Praxis nicht.

Der Körper verbrennt bei Kälte mehr, um sich warm zu halten

Ja weil man durch das Zittern mehr Kalorien verbrennt! Die selbe Wirkung hat duschen mit kalten Wasser!

Nein .. das stimmt nicht ...

Was möchtest Du wissen?