Nimmt der Körper zuerst z.B am Bauch ab?

4 Antworten

Kommt darauf an, wo die Fettzellen überall stecken. Je gleichmäßiger die verteilt sind, umso gleichmässiger nimmt man ab. Allerdings hat die Aussenwelt immer den Eindruck, dass das Gesicht als erstes "einfällt", weil man das nunmal jeden Tag sieht. Na ja, und bei starkem und schon länger andauerndem Übergewicht bildet sich die Haut nicht ganz so schnell zurück, das erfordert Gymnastik, Massagen und Zeit... sollte das alles nix bringen gibts ja noch den Onkel Schnippeldoc, der alles wieder richten kann - zumindest oberflächlich.

Nein, er nimmt relativ gleichzeitig ab, aber nur relativ. An den Problemzonen leider erst zuletzt.

Der Körper nimmt genrell nicht zuerst an irgendeiner speziellen Stelle ab. Wennn man abnimmt ist es in der Regel so, dass der Körper ingesamt an die Fettreserven geht, zum großen Leid der meisten Abnehmenden (manche nehmen z.B. auch immer mehr am Busen ab wenn der Po schrumpft). Manchmal kann es aber, glaub ich, auch sein, dass durch genetische Veranlagungen zunächst nur an bestimmten Körperregionen abgenommen wird.

Dazu musst du dein genetisches Programm fragen. Das ist aber von Mensch zu Mensch verschieden. Genauso verhält es sich auch mit dem Zunehmen.

Was möchtest Du wissen?