niesen ,15X oder mehr hintereinander

5 Antworten

naja, das niesen direkt unterbrechen geht nicht, weil ja der niesreiz nun mal da ist...

auch wenn es sich unangenehm anhört, so sollte er mal sein "nasen-inneres" auf lange nasenhaare untersuchen und die entfernen, denn wenn da ein härchen ständig die eventuell trockenen naschenschleimhaut reizt, löst das den niesreiz aus...

oder aber mal mit seinem arzt sprechen, so dass erauf eine allergie (staub) untersucht wird...lg

Mein Vater und ich haben das auch, geschadet hat es uns nie, es ist nur komisch wenn die Leute beim Gesundheit wünschen irgendwann genervt sind. Weder bei meinem Vater, als auch mir sind Allergien bekannt, wir haben diese Niesanfälle auch im Schatten. Am besten hilft akzeptieren und damit leben ;) Bisher hat niemand ein Drama drum gemacht, es ist nunmal so und eine verständnisvolle Frau habe ich trotzdem abbekommen ;)

Staub pollen etc können auslöser sein....

Genaue Forschungsergebnisse für dieses Dauerniesen gibt es nicht, wobei Wissenschaftler vermuten, dass der Lichteinfall in das Auge und eine daraus resultierende Reizung des Hirnnervs der Hintergrund für den Niesanfall sein können. Also eine ähnliche Reaktion wie der Tränen-Reflex bei spontanem Lichteinfall.

Sorgen bereiten müssen solche Niesanfälle nicht. Verhindert werden können sie beim ersten Kribbeln in der Nase durch kräftiges Zusammendrücken der Nasenwände. Aber bitte nicht das Niesen an sich in seinem Geräusch so unterdrücken, da hier ein starker Druck auf Augen und Gefäße entsteht!

Der Arzt muss für solche Niesanfälle nicht aufgesucht werden.

gesundheitstips.de

auch gute erklärungen dafür - ich würde erst mal nach einen zu langen nasenhaar forschen....

und ein arztbesuch ist natürlich erstmal nicht zwingend notwendig - wenn das ganze nur ab und zu auftritt... lg

@marlylie

jepp....nasenhaar kann niestechnisch auch megaoberfies sein....

würde als erstes mal auf Allergie tippen. Vielleicht mal zum HNO gehen

Das geht mir genauso und ich bin weder allergisch noch erkältet. Es spielt auch keine Rolle, ob Tag oder Nacht. Am dümmsten ist es nur beim Autofahren. Aber ich habe damit keine Probleme und kein Arzt konnte mir sagen, woher es kommt.

Was möchtest Du wissen?