Nierenschmerzen, vom Eiweiß?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Deine Bedenken sind nicht ganz unberechtigt. Dass zusätzliches Eiweiß die Nieren belastet und - individuell verschieden früh - auch schädigen kann ist erwiesen.

Zitat von Prof. Dr. Ingo Froböse von der Sporthochschule Köln.

Frage : Mit Proteinpulver baue ich schneller Muskeln auf? Antwort von Prof. Dr. Ingo Froböse :

Falsch, wir brauchen „nur“ 0,8 bis 1 Gramm Eiweiß pro Tag und Kilo Körpergewicht, der Überschuss landet im Fettdepot, schädigt die Nieren. Zum Muskelaufbau reicht eine ausgewogene Ernährung aus<

Ich würde mal zum Arzt gehen. Zu Almased noch lesen - alles Gute :

http://www.gutefrage.net/frage/thema-sport-und-abnehmen-yokebecrosstrainer#answer100239094

zu viele proteine schaden den nieren, dies ist aber eine langzeitauswirkung. lass dich untersuchen, es ist wahrscheinlich was anderes.

Lass den Quatsch mit den Nahrungsergänzungsmitteln. Das braucht kein Mensch, nur der Hersteller. Der verdient ein Vermögen damit. Ernähre Dich abwechslungsreich und Dir gehts wieder gut.

Was möchtest Du wissen?