Niedriger Belastungspuls

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde die Batterien des Brustgurtes oder des Pulszählers überprüfen.Kardial ist dieses nicht zu erklären.

Ist völlig normal,Hochleistungssportler haben mitunter einen Ruhepuls von unter 100(bzw. sogar unter 80).Aber mach weiter so,für Deine Gesundheit ist es auf jeden Fall von Vorteil.

ein Ruhepuls über 100 wäre pathologisch. Sportler können Frequenzen um die 50 haben. Normale Ruhepulse sind definitiv unter 100/min

@Kassia

Was falsch erzählen, aber Hauptsache gscheid daher reden wollen.

Niedriger Puls = hoher Blutdruck und umgekehrt bei weniger trainierten reagiert der Köper am Anfang schonmal anders als erwartet

Stimmt so nicht immer. Laien-Aberglaube

Was möchtest Du wissen?