Nichts am Tag essen wenn es am abend pizza gibt?

5 Antworten

Hallo! Du hast ein Denken, dass man in der Regel nur bei jungen Damen antrifft, was stimmt da nicht ? Dein Gewicht ist zu niedrig - trotzdem zieht sich die Angst vor mehr Gewicht durch Deine Fragen. Dabei könntest Du das Thema so einfach knicken - weil Du es einfach nicht nötig hast. Und : "Die Überzeugung zu dick oder gar fett zu sein kann bei normalgewichtigen Jugendlichen dazu führen, dass sie als Erwachsene tatsächlich übergewichtig werden" laut web.de/magazine/gesundheit/ernaehrung/15978198-fett-fuehlt-dick.html . Tschüss.

Für eine Diät ist es wichtiger dass du regelmäßig isst als dass du auf die Kalorien achtest. Wenn du regelmäßige Mahlzeiten nimmst (Mindestens 3, optimal 5) hast du am Abend automatisch weniger Hunger und stopfst dich nicht voller als notwendig.

Du scheinst in der Tat schon Ansätze einer Krankhaften Ernährung zu haben,so in Richtung Magersucht.

Ess doch einfach einen Salat vor der Pizza und dann von der Pizza nur ein Stück. Allen ist so geholfen...

Abends Pizza ist schlechter als mittags Pizza. Hat deine Familie vielleicht gar nicht Unrecht, wenn sie meint, du machst zu viel Diät?

Was möchtest Du wissen?