Neurodermitis und jetzt totale risse um den mund

4 Antworten

hand reich Ich hab auch Neurodermitis und dasselbe Problem gehabt. Ich hab mir bei Rossmann Eisentabletten geholt und täglich eine genommen. Dazu habe ich Bepanten Heilsalbe regelmäßig aufgetragen, bis das ganze verheilt war. Und zur Pflege verwende ich nur Vaseline. Seid ich das so gemacht hatte, habe ich keine Probleme mehr damit. Versuchs einfach mal. Kann auch sein das es nicht klappt, weil es ja auch von Neurodermitis viele verschiedene Formen gibt. Da kann man leider nur probieren. Und ansonsten wenn du wieder zum Hautarzt gehst, drauf ansprechen. Gute Besserung :)

Vielen lieben dank. Leider hilft es nicht :-( ich benutze auch bepanthen heilsalbe, aber sobald sie eingezogen ist fängt das ganze von vorn an :-( eisentabletten hab ich ebenfalls jetzt schon mehrere male so ne kur gemacht

in meiner Familie leiden einige unter Neurodermitis und bei allen hilft Löwenzahnblättertee trinken und die Stellen betupfen oder sogar darin baden die Malvena creme hilft auch sehr gut allerdings wird es erst schlimmer und heilt dann langsam ab. Bei meiner Nichte wurde alles ganz verkrustet und hart jetzt aber nach 3 Wochen kommt die erste gesunde Haut zum vorschein. Mein Schwager hatte seit seiner frühesten Kindheit eine schlimme Schuppenflechte die nun fast geheilt ist. Probier Löwenzahn!! Ist sogar preiswert.

Ich wünsche dir viel Erfolg

muss man sich zwar vom Artur verschreiben lassen aber bei Neurodermitis hilft eine creme die nennt sich ELIDEL davon verschwindet das :D

Elidel hab ich noch. Habe die auch schon mal aufgetragen aber komischerweise brennt die am mund total. An den Händen kann ich sie allerdings ohne probleme nutzen. Außerdem habe ich gelesen dass es ein teufelskreis ist, weil man ja immer wieder eincremt sobald die haut spannt und dadurch kann sie sich nicht regenerieren oder so?!

@cornytwo

genau. alle Salben weglassen, sonst ist keine Heilung möglich.

wenn du so grosse hautprobleme hast, solltest du vorwiegend auf fleisch, wurst und süsses verzichten

Ich esse nichts süßes. Und fleisch und wurst auch so gut wie gar nicht. Glaub nicht dass es daran liegt.

@cornytwo

Wie sieht es aus mit Weißmehl, Nudeln, Salzstangen usw.? (Vitamin-B-Räuber)

oder rohem Eiweiß? Das hemmt die Vit. B-Aufnahme im Darm.

Hast Du eine Kur mit Antibiotika gehabt?

Zitrusfrüchte und überhaupt Obstsäuren schädigen auch, die solltest Du erstmal weglassen.

Was möchtest Du wissen?