Nebenberuflich Selbstständig? Kassenbeitrag, Steuern?

2 Antworten

Nebenberuflich selbstständig: maximale Std/Woche? maximales Einkommen? je nach Krankenkasse?

Nein. Du bist nebenberuflich selbständig wenn

  • deine Selbständigkeit weniger Einkommen bringt als die Anstellung und
  • du weniger Zeit damit verbringst.
  • Versicherungspflichtige Angestellte sind auch tabu.

Werden meine Einnahmen aus nebenberufliche Selbstständigkeit versteuert (vermutlich unter Kleinunternehmer Grenze)?

Einkünfte aus Gewerbebetrieb (§ 15 EStG) bzw. selbständiger Arbeit (§ 18 EStG) sind genau so der Einkommensteuer zu unterwerfen, wie jene aus nicht-selbständiger Arbeit (§ 19 EStG).

Du bist abgabepflichtig zur Einkommensteuererklärung. Warum du jetzt den Kleinunternehmer hier rein bringt raff ich aber nicht. Das Einkommensteuergesetz kennt keine Kleinunternehmer, da ist eine Umsatzsteuer-Thematik (§ 19 UStG).

Steigt mein Krankenkassenbeitrag durch n.S.? (Reicht der vom AG gezahlte Beitrag?)

§ 240 SGB V gilt nicht wenn du hauptberuflich versicherungspflichtig (§ 5 SGB V) beschäftigt bist.

Versicherungspflichtige Angestellte sind auch tabu.

Diese Aussage stimmt nicht. Rein theoretisch könnte er auch Angestellte haben, nur ergibt es bei einer nebenberuflichen Selbstständigkeit keinen Sinn, das bischen Umsatz und das wenigerbischen Gewinn das sich daraus ergibt, durch Angestellte zu verbrauchen. Dann brauch er auch keine Selbstständigkeit im nebenberuf, wenn es nichts mehr abwirft.

Was die Kassenbeiträge anbetrifft, sind Nebenberufliche Tätigkeiten im Sozialgesetzbuch und in den Regelungen des Spitzenverbandes der GKV definiert, allerdings auch nicht ganz vollständig. Ich kann Dir gern hierzu Infos ausarbeiten (es kostet nichts), da ich  beides vorliegen habe. Leider geht dies erst aus zeitlichen Gründen in der kommenden Woche. Bezüglich Steuern wäre es vielleicht am besten einem Steuerverein beizutreten, der die Steuer-erklärung mit einer geringen Gebühr machen kann. Für einen kurzfristigen Austausch bin ich unter fd.kempka@web.de zu erreichen.

Es grüßt

Friedemann Kempka

Was möchtest Du wissen?