Nebelscheinwerfer als Ersatz fürs Tagfahrlicht?

5 Antworten

Nein, es ist klar geregelt, wann du die Nebelscheinwerfer nehmen darfst. Undzwar nur bei schlechter Sicht durch Regen, Schnee oder eben Nebel (wenn du mit dem Fernlicht dich selber blenden würdest). Und übrigens was Kairofan da eben von Sicht unter 50m erzählt, das gilt für die Nebelschlußleuchte (und da auch nur bei Nebel)

richtig!

Das Tagfahrlicht leuchtet am Tag viel stärker als die Nebelscheinwerfer, warum man diese al Tagfahrlicht nicht nutzen kann ist mir unverständlich. In Schweden geht das problemlos, man soll sogar die NSW am Tag einschalten als Tagfahrlichtersatz.

In diesem Jahr sind extrem viele Autofahrer unterwegs die zur normalen Beleuchtung die Nebelscheinwerfer einschalten-obwohl weder Nebel noch schlechte Sicht ist.Also mich blenden die Scheinwerfer extrem und ich habe bei den onehin schon schlechten Fahrverhältnissen im Winter echt ein Problem damit.Jeder sollte sich daran halten müßen das Nebelscheinwerfer erst bei einer Sicht unter 50 Metern eingeschaltet werden dürfen -notfalls mit Strafe.Ich bin ständig mit Kindern im Auto unterwegs und sehe eine erhöhte Gefahr im Strassenverkehr.Ausserdem bringt es ja wohl am hellichten Tag bei klarer Sicht eh nichts! LG

Ich habe diese Beiträge hier gelesen und frage mich, wie in Gottes Namen sollen die Nebelscheinwerfer blenden? Diese sind mit dem Lichtkegel nach unten gerichtet.Das einzige, was mich immer wieder ärgert, sind Hohlköpfe, die bei ein Wenig Nebel schon in der Stadt die Nebelschlußleuchte einschalten. Aber dass die vorderen Nebelscheinwerfer blenden, stimmt einfach nicht.

Tagfahrlicht - Nebler! Ich hoffe das in Deutschland der TÜV bald runtergeholt wird von dem "ich darf nicht mit Nebler am Tag fahren...."

In Österreich unter den Freak´s ist es immer noch üblich mit Standlicht und Nebler am Tag unterweg zu sein (Auffallen um jeden Preis!)

Und ich muß sagen ... es stört überhaupt nicht! Die Tagfahrlicht Module mit dem getakteten PWM-Signal als Ansteuerung wären da noch optimal für eine Nachrüstung der Fahrzeuge bis Bj. 2010. Ab 2011 haben es dann EU-weit alle Hersteller geschafft LED TFL´s einzubauen. lg Raimund

http://www.members.at/tagfahrlicht

Was möchtest Du wissen?