Nass- Schwitzen im Schlaf

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe grade deine relativ doofe Antwort auf die Frage, wann eine Ayurveda-Ernährung (es hieß wohl Kur) Sinn macht.

Ich würde es, falls dein Mann immer noch dies Problem hat, tatsächlich mal mit Ayurvda versuchen. Ernährung, die Vata und Pitta reduziert. Er könnte sich ja mal schlau machen, im Internet gibt es bestimmt auch ein paar Informationen. Es muß ja nicht gleich eine kostspielige Kur sein. Ayurveda ist eigentlich prima zur Selbsthilfe geeignet.

Beschäftigen ihn Probleme in der Arbeit, ist er überfordert, hat er sonst etwas, womit er alleine nicht fertig wird? Fremde Hilfe, ist eine gute Empfehlung.

Guten Tag Schwitzen in der Nacht haben viele Ursachen, ich rate dir mal nach Heiden zu gehen, die Blutanalyse zu machen. Bei Johan Schmid, Ich habe Leukämie und er hat mich so gut wie geheilt, ein wirkliches Wunder das die Schulmedizin nicht erklären kann. Wünsche gute Besserung Gruß Werner http://www.praxis-schmid.ch/pages/praxis/standort/

Das deutet auf eine psychiche Ursache, z.b. Stress, Trauer im Sinn von "hat ja alles keinen Zweck" - es können auch Verletzungen seelischer Art aus der Kindheit sein, die jetzt hochkommen. Ich würde einen Therapeuten fragen, wenn schulmedizinisch nichts mehr geht.

Ich glaube, das manche Menschen den Tag im schlaf verarbeiten und bei vielen, kann man das Schwitzen nicht verhindern. Man kann ihnen nur helfen es angenehmer zu machen. Ich bin hier in einem Bettenhaus super beraten worden. Das fing an mit einer dünneren Zudecke die eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme hat und halt NICHT aus Synthetik ist. Natürlich ist Synthetik waschbar aber es nimmt halt eben nicht so viel Feuchtigkeit auf. Also nicht den Fehler machen Materialen zu verwenden wie Microfaser. Die könne zwar Feuchtigkeit transportieren aber eben nicht speichern.
Was auch oft ein Problem ist, sind die Matratzenbezüge. Die werden einem oft als toll waschbar verkauft. Das stimmt zwar, weil sie mit einer synthetischen Faser versteppt sind, dafür nehmen sie wieder null Feuchtigkeit auf und sogen zum größten Teil für einen Wärmestau. Außerdem haben wir Baumwollbezüge für unsere Kissen, die kann ich waschen, das heißt es muffelt nicht und ich bin am Kopf viel trockener. Die Bezüge sind wirklich gut! Schaut doch mal unter www.bettenklink.de da habe ich die Bezüge gekauft. Grüße Ingo

Was möchtest Du wissen?