Nasenspray mit Nagellackentferner

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich kenne zwar die Bestandteile des Nagellackentferners nicht, aber ist wohl das gefährlichste was ich seit langem gehört habe!!

Es können Zellschäden auftretten, das führt dann zu Krebs. Die Nasenschleimhäute werden zerstört, dass kann sie die Nasenwand kosten, und zu Entzündungen führen.

Das sie davon vielleicht etwas merkt, könnte an Lösungsmitteln oder sowas liegen, die greifen das Gehirn an!

Also genz ehrlich, du musst sie davon abhalten! Methamphetamin, Heroin oder Kokain wäre wohl weniger dämlich als Nagellackentferner in der Nase! Das soll nicht heißen dass sie stattdessen das tun sollte, aber besser für ihre Gesundheit wäre es wohl.

Wenn sie zu pleite ist, kann sie sich ja Fliegenpilze trocknen, die Haut abziehen und rauchen, oder sowas. Selbst das wäre besser. Wie gesagt, soll nicht heißen das sie es tun sollte.

Was der Bauer nicht kennt - sollte er in diesem Fall auch nicht essen! Informieren VOR dem Konsum kann Leben und Gehirn retten! Man steigt auch nicht in einen 20ig Tonner und fährt los, ohne das gelernt zu haben! Lieber - wie Hirnsäge so schön sagt - auf Bekanntes zurückgreifen, von dem man Dosierung, Wirkweise, Neben- und Nachwirkungen kennt. sonst landet man am End wirres Zeug redend und nackt am Bahnhof - und das gibt super youtube Videos ;)

deine freundin ist nicht ein "bisschen komisch" sondern "völligst bescheuert". wenn meine freundin ihren nagellack entfernt bin ich schon manchmal ganz aus dem raum gegangen weil ich dieses beißen in der nase gespürt habe. sich das zeug direkt in die nase zu sprühen, lässt entweder auf den dringenden zwang schließen sich selbst zu zerstören oder eben einfach auf ein imenses loch in der bildung um nicht zu sagen man muss schon strunzdumm sein auf solche ideen zu kommen..

Es gibt im Netz manche Bilder wie die Gehirne nach dem Gebrauch aussehen: Löchrig. Ennsthaft. Vor allen Dingen in Eurem Alter. Dem Gehirn ist dabei sowas von egal ob noch Aceton drin ist oder nicht dass darfst Du mir glauben. Und tue mir bitte den Gefallen, wenn Dich so Bilder interessieren, verlange nicht von mir dass ich danach schaue. Ich ertrage Sowas wirklich nur in sehr großen Abständen. Neurologie, menchliche Entwicklung, Drogenkosum wären so Stichworte die zu gut verständlichen fachlichen Darstellungen führen. Unter Umständen auch auf youtube.

Deine Freundin hat scheinbar den Knall noch nicht gehört. Damit macht man sich die ganzen Schleimhäute kaputt und sicher auch noch einiges mehr.

Danke. Endlich mal wer, der wirklich auf meine Frage antwortet! :-)

@zoebebe97

Naja,mit Nasenspray allein kann man schon genug Schaden anrichten. Bei längerem Gebrauch kann sich da auch eine Sucht entwickeln. Der Nagellackentferner tut dann halt noch seins dazu.

Was möchtest Du wissen?