Nasenspray im Handgepäck?

2 Antworten

wohin der Flug geht spielt keine Rolle. Wenn es ein größeres Gefäß als 100 ml sind, darf es nur mit ärtzlicher Bescheinigung im Handgepäck mitgeführt werden

Interessant! Gut zu wissen!!!

also muss ich es nicht extra vorzeigen??

@Karibikmeer

du brauchst eine extra Bescheinigung wenn es über den 100 ml liegt. Du mußt das spray extra vorzeigen, wie alle anderen Flüssigkeiten im extra Beutel vorzeigen

@Mismid

Ja, aber welches Nasenspray ist über100 ml !!??

@Himbeergeist

keine Ahnung , ich nehm ja keines. Es geht aber nicht um die Menge der Flüssigkeit sondern um die Größe des Gefässes. Und wenn es eines mit Gasdruck ist könnte es unter Umständen so sein

muß wie alle anderen Flüssigkeiten auch in einem durchsichtigen wiederverschließbarem Beutel sein, darf nicht größer als 100 ml sein, die Gesamtmenge der Flüssigkeiten im Beutel darf 1 Liter nicht überschreiten. Man sollte den Beutel unaufgefordert vorzeigen - falls nicht wird man aber aufgeforderdert, dann passiert auch nichts

Was möchtest Du wissen?