Nasen OP Erfahrung?Prof Dr Gehrking Augsburg?

1 Antwort

Finde dich doch mit deinem Aussehen ab. Jeder ist auf seine Art schön. Du musst an dich glauben. Du kannst doch nicht immer, wenn dir was nicht gefällt, dein Aussehen ändern wie deine Kleidung. Du kannst es nicht mehr rückgängig machen. Schau dir die Menschen doch mal an. Wie hässlich waren die dann nach einer OP? Das siehst du doch jeden Tag im Internet.

Es ist etwas anderes, wenn du krank bist oder einen Unfall hattest. Aber nur eine Schönheits-OP weil dir gerade deine Nase nicht gefällt?

Nee ....... :-)))))

Ich glaube du hast das Thema nicht verstanden, ich habe eine Höckernase und fühle mich so nicht wohl und das schon immer deshalb möchte ich mir meine Nase operieren, es ist nicht leicht das zu verstehen wenn man mit seiner Nase zufrieden ist oder sich damit abfinden kann, ich kann es nunmal nicht deshalb hab ich Leute nach ihrer Erfahrung gefragt :) Und ich hab noch nie jemanden gesehen dessen Nase nach der Op nicht besser aussah als davor außer man operiert sich die tausend mal und unnatürlich, es ist keine Entscheidung die man einfach mal so über Nacht trifft und bei mir muss es auch aufgrund der schlechten Atmung operiert werden das ästhetische will ich zusetzlich machen weil ichs schon lange plane aber ja trotzdem danke für deine Antwort

@dd4984

Ich verstehe dich schon. Aber wie siehst du nach der OP aus? Ich habe auch eine Höckernase (Nasenbeinbruch als Kind) und werde trotzdem geliebt und geachtet. Es kommt immer auf dein Selbstbewusstsein an. Ich bin zwischenzeitlich 68 Jahre alt. Wenn du dich selbst nicht akzeptieren kannst, dann tun es die anderen auch nicht.

Ob sich das mit einer neuen Nase ändert? Ich glaube nicht.

Aber die gesundheitlichen Aspekte müssen natürlich berücksichtigt werden. Ich habe durch diesen Bruch eine gekrümmte Nasenscheidewand und schnarche. Tangiert mich aber nicht.

@olipoli

Ja es gibt eben Leute wie dich die damit kein Problem haben, die sich mit der Nase trotzdem schön finden aber es gibt eben auch Leute wie mich ich schaue jeden Tag in den Spiegel und fühle mich unwohl ich achte immer dass man mich z.b auf Fotos nicht vom Seitenprofil sehen kann usw. Und ich werde auch mit der Höckernase geliebt das hat damit nichts zu tun sondern die Op ist für mich für mein Wohlbefinden

@dd4984

Ja, ich verstehe. Es ist dein schwaches Selbstbewusstsein. Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe für dich, dass du dich nach der OP wohler fühlst.

Aber sorry, das war nicht deine Frage. Diesen Prof. kenne ich leider nicht, obwohl ich die Gegend sehr gut kenne. Ich bin oft in der Nähe von Augsburg.

@olipoli

Trotzdem danke dir!

Was möchtest Du wissen?