Nase nach Nasen-OP nicht ganz gerade?

5 Antworten

Die Krankenkasse wird dir diese zweite Op auch nicht bezahlen ausser du wärst wahrhaftig verunstalltet.

Du könntest dich aber mal darüber schlau machen ob das als Kunstfehler zählt aber so wie du es beschreibst scheint das dafür nicht ansatzweise schlimm genug zu sein.

wenn das optischer Ergebnis nicht zufriedenstellend ist, also Nasenrücken etwas schräg.

War das denn vor der Operation anders?

Naja, anders als jetzt. :)

Und dann noch dies optimieren.. das.. und dasda.. dieses..

Du kannst dich so oft operieren lassen wie du willst.

Darfst es auch selber zahlen.

Frage deinen Arzt.

Was möchtest Du wissen?