Narbe/Entzündung?

1 Antwort

Es ist NUR eine Narbe! So ist es nunmal und damit MUSST du leben. Mach einfach weiterhin Teebaumöl drauf wenn du willst, dass es etwas verblasst. Make Up würde nur noch alles schlimmer machen. Aber du hast keine andere Wahl als darauf zu hoffen, dass es irgendwann besser aussieht. Und wegen diesem Ding verlierst du dein Selbstbewusstsein? Ich kann ja verstehen dass es nervt - aber komm damit klar. Außerdem hättest du dir wohl kein Piercing stechen lassen sollen oder du hättest hygienischer mit dem Piercing umgehen sollen.

Ich hab es einfach nur nicht vertragen und tu es immernoch nicht. Das hatte garnichts mit der Hygiene Zutun.

Und mit dem Selbstbewusst sein, ist nicht so übertrieben wie du es dir wahrscheinlich denkst. ich vergleiche nur sehr oft meine linke mit der rechten Seite und das macht mich wie immer aufs neue Traurig. Tut mir echt leid das ich das mit dem "mit dieser Narbe will ich nicht mehr lieben" etwas hart formuliert hab. Aber ja, ich denke ich muss mich wohl damit abfinden. Sie gehört ja im ganzen zu mir, schon ein Merkmal xD

Trotzdem danke für deine Antwort :)

Hallo hast du es schon Mal mit Narbengel versucht oder Melkfett.lg

@Grillfee

Nein, hab aber schon einmal etwas von Melkfett gehört. nur nicht das es gegen Narben hilft. Vielen Dank ! 

Was möchtest Du wissen?