Nackenverspannungen was tun?

4 Antworten

Physiotherapie oder professionelle Massage.

Danach dann mal nen anderen Sport? Rückenfit oder so. Bauch-Beine-Rücken-Po. Du musst deine gesamten Musklen stärken, da reicht Fußball oder sowas nicht.

Vielleicht hilft zusätzlich auch mal eine Magnesium-Tablette.

Das bekommst Du in der Apotheke, aber die einfachen Röhrchen aus dem Dicounter tun es auch.

Wärme hilft, am besten ein Dinkelkissen. Wenn Du keines hast, hilft auch ein warmes , feuchtes Handtuch

schmerzsalbe auf den nacken.

ABC wärmesalbe auch noch drauf.

Was möchtest Du wissen?